Gastronomie

Die Schnippelbrigade hat wieder Leckeres mit frischen Zutaten aus der Region auf dem Herd. 25 Köche wirbeln in Pfannen, Grills und Woks. Mit Fleisch oder vegetarisch und oft auch vegan - eine große Vielfalt und alles nach Geschmack miteinander kombinierbar!

Die Künstler des Murrhardter Sommerpalastes kommen aus aller Welt und die Küche im Murrhardter Stadtgarten präsentiert sich ebenso international, jedoch mit frischen Zutaten aus der nächsten Umgebung. Da brutzelt zum Beispiel das Schwäbisch-Hällische Landschwein in der Pfanne, das Beefsteak stammt von zotteligen Galloways aus Vordermurrhärle und Patatas Bravas werden wunderbar aus hiesigen Kartoffeln geschnitzt. Die Schnippelbrigade macht sich über regionales Gemüse her und der Sommerpalast-Bäcker kommt selbstverständlich aus Murrhardt und bäckt frisch in der Palastküche. Da, wo der Schwäbische Wald mal nicht ausreicht, gibt es natürlich ausgesuchte Qualität. Das gilt zum Beispiel für den Fisch - aber auch für den Wein. Nach langen Diskussionen und anstrengenden :-) Proben hat die Findungskommission wieder neben den Württembergern zwölf spanische, französische und italienische Weine exklusiv für den Murrhardter Sommerpalast zusammengestellt. Regionalität ist auch für die Schwäbisch Haller Löwenbrauerei ein wichtiges Merkmal. Sie versorgt die Besucher gemeinsam mit der Wildbadquelle mit Bier und vielfältigen nichtalkoholischen Getränken. Und wer eine Cola möchte, bekommt eine „Südkola“ mit Wasser aus der Haller Quelle.

Download Speisekarte:

Öffnungszeiten Gastronomie:

Küche
Die Küche hat täglich bis zum Ende der Veranstaltungspause geöffnet.
Mittwoch | 18 bis ca. 21.30 Uhr
Donnerstag, Freitag | 12 bis 14 Uhr und 18 bis ca. 21.30 Uhr
Samstag | 18 bis ca. 21.30 Uhr
Sonntag | 11 bis 14 Uhr und 18 bis ca. 21.30 Uhr
Später gibt es noch Crêpes.

Getränke und Café
Mittwoch 18 bis 0.30 Uhr
Donnerstag, Freitag und Sonntag täglich von 11 bis 0.30 Uhr
Samstag von 17 bis 1 Uhr

Speisen

Alkoholfreies

Biere

Wein