Florian Schroeder

Kabarett

Gruppentherapie haben wir doch eigentlich alle nötig. Das ist zu machen. Der Arzt heißt Florian Schröder, die Praxis befindet sich im Zirkuszelt im Stadtgarten. „Entscheidet Euch“ heißt das neue Programm des Kabarettisten, Die Therapie zielt ab auf die „Generation Option - jene Menschen, die die Qual haben, sich zwischen 100.000 Möglichkeiten für eine entscheiden zu müssen.
Endlich können wir unseren Hund verstehen: Die Verzweiflung die ihn überkommt, wenn vor ihm zwei Knochen liegen, aber nur einer ins Maul passt. Für uns heißt das: Tall oder Grande, Decaf oder Double Shot, mit Bagel oder Cupcake, Croissant oder Cake-Pops, Schoko-Cookies oder Zimtschnecken. Es ist heutzutage nicht unbedingt einfach, einen ganz normalen Kaffee zu bestellen.
Und es geht weiter: Ausgehen oder Zuhause bleiben? Bier oder Wein? Mieten oder kaufen? Heiraten oder trennen? Geschüttelt oder gerührt? Jeden Tag treffen wir 100.000 Entscheidungen. Wir leben in der Epoche der Selbstoptimierung. Alles muss perfekt sein: der Job, das Aussehen, der Partner, die Freizeit. Wir googeln bis der Arzt kommt, weil wir glauben, dass es noch bessere Möglichkeiten geben könnte. „Nur wer alle Optionen kennt, kann optimale Entscheidungen treffen“ ist das Mantra unserer Zeit. „Das ist ein Trugschluss“, weiß Florian Schroeder, bekannt als Parodist und Speerspitze der jungen Kabarett-Generation.
Schroeder teilt uns ein in Optimierer und Gelassene, zeigt, warum Kant mit Katzenberger überfordert gewesen wäre und verrät uns die ultimative Formel, mit der wir herausfinden können, wie lange unsere Partnerschaft noch hält.
Trotz ausgeprägter Rechts-Links-Schwäche – Schroeder weiß, wo‘s langgeht. Er ist der Sebastian Vettel der Führerscheinlosen, seine Show ist ein politisch-philosophisch-psychologisches Gutachten für Intellektuelle und die, die sich einmal so fühlen möchten. Wenn Spaßbremsen Vollgas geben, ist es Zeit, einen Gang runterzuschalten: Zuschauen, entspannen, nachdenken. Das ist Kabarett für Kopf und Bauch, Jung und Alt, Schlips und Hoodie. Hier treffen sich die Generationen, wie früher am Samstagabend vor dem Fernseher.

Sonntag, 23. Juli 2017
Zeltöffnung: 19.30 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr
Vorverkauf: 19 Euro
Abendkasse: 22 Euro

Karten kaufen