Boogielicious

Jazzfrühschoppen

Boogielicious ist momentan wohl eine der außergewöhnlichsten Boogie-Formationen der Szene in Europa, die die Musik der 20iger, 30iger und 40iger Jahre in das aktuelle Jahrhundert katapultiert.
Die enorme Spielfreude der Band springt nicht nur bei ihren zahlreichen erfolgreichen Konzerten in Deutschland, sondern auch bei Konzerten in Frankreich, Niederlande, Schweiz, Belgien, England und Portugal auf die Zuhörer über.
Boogielicious ist ein Quartett, das die Liebhaber handgemachter Musik elektrisiert und Boogie Woogie-Fans, Alt-Rock‘n-Roller, traditionelle Jazzer und Blues-Anhänger gleichermaßen hocherfreut!
Inzwischen haben sich die vier Musiker mit ihren Alben auf die vorderen Ränge ihres Genres vorgearbeitet. Nicht nur durch unverwechselbar typischen Sound sondern auch durch die im Boogie eher selten eingesetzte Blues-Harmonika.

Sonntag, 23.07.2017
Live im Biergarten
Beginn: 11.00 Uhr
Eintritt frei